Proenza Schouler

Proenza Schouler wurde 2002 von Lazaro Hernandez und Jack McCollough in New York gegründet. Der Name Proenza Schouler geht auf die Geburtsnamen ihrer Mütter zurück. Hernandez und McCollough trafen sich im Jahr 1999 auf der Parsons School of Design. Die College-Abschlusskollektion von Hernandez und McCollough wurde – eine Seltenheit in der Modebranche – produziert und in das Sortiment des New Yorker Kaufhauses Barneys aufgenommen.

Die Chefredakteurin der amerikanischen Vogue, Anna Wintour, entdeckte beide Designer und protegierte sie. In der Folge wurden sie rasch zu Lieblingen der Presse, die sie zu Genies erklärte. Sie sind regelmäßig auf der New York Fashion Week vertreten.

Dieses moderne Luxus Label bietet einen jungen und etwas schrägen Umgang mit Mode im gehobenen Segment. Schlanke und minimalistische Silhouetten in edler Farbpalette lassen Frauen einfach extrem cool aussehen. Mit einem Augenzwinkern an die modischen Pop Ikonen der 60er Jahre angelehnt wird hier Mode für starke, selbstbewusste City-Girls gemacht.

Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Copyright © 2019, Schuhhaus Franz Wunderl GmbH, all rights reserved.